Pimp your Frühstück! – leckere Alternativen für Groß und Klein

Die Eltern unter euch kennen das: Man selbst ist morgens noch vollauf damit beschäftigt, das zweite Auge komplett zu öffnen und überschlägt vorsichtig, wie viel Stunden Schlaf denn letzte Nacht so drin waren. (Spoiler: Das Ergebnis ist meistens unschön.) Das Kind dagegen ist schon voll hochgefahren und zu 120% bereit für den Tag. Und verlangt Früüüüüüühhhstück. „Pimp your Frühstück! – leckere Alternativen für Groß und Klein“ weiterlesen